zdf@bauhaus

Seit 2011 produziert TVT.media die Sendung zdf@bauhaus für zdf.kultur.

Das geschichtsträchtige Bauhaus Dessau als Produktionsort für Pop- und Rockkonzert? Geht das überhaupt? Ja!!! Unbedingt!!! FORM FOLLOWS FUNCTION. Die perfekte Verbindung von Schall und Raum, der nüchterne Charakter des Gebäudes, das neutrale Licht lässt die Musik noch intensiver wirken.

Hautnah – nur einen Meter von den Künstlern entfernt. Intimer, persönlicher und privater geht es nicht. Ebenerdige Bühne, mit den Musikern auf Augenhöhe, Stars zum Greifen nah. Unplugged oder voll verstärkt – das Musikerlebnis das man nie vergisst.

Wer war schon alles da und wer kommt noch?
Mit Clueso, Tim Bendzko, Silbermond und Jupiter Jones sind die erfolgreichsten deutschsprachigen Popkünstler der letzten Jahre hier schon aufgetreten.
BossHoss und Dick Brave und LaBrassBanda rockten die ehrwürdige Bauhaus-Aula. 

Gentleman, Patrice oder der belgische Shooting-Star Selah Sue haben das Reggae-Feeling nach Sachsen-Anhalt gebracht. Und Aura Dione, Milow, Marlon Roudette, Nada Surf, Rea Garvey, Jessie Ware, Fun. oder Birdy sorgten für internationales Flair auf der  Bühne im Bauhaus. Fans deutschsprachigen Sprechgesangs sind bei Casper und Samy Deluxe auf ihre Kosten gekommen.

Dank zdf@bauhaus sind Künstler wie die Französin Imany, die irische Sängerin Wallis Bird. der Norweger Bernhoft, oder die deutsche Band Erdmöbel nun auch immer mehr Musikfans in Deutschland ein Begriff.

Unter zdf@bauhaus aktuell halten wir euch über Künstler, Aufzeichnungstermine und Tickets auf dem Laufenden! Und sollten  keine Tickets mehr da sein, die Sendetermine werden immer aktuell gepostet.

Eine Übersicht aller bisher aufgetretenen Künstler findet ihr in unserem Archiv.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *