Weitere Erstausstrahlungen

Es mag noch etwas hin sein, aber ihr könnt euch bereits zwei fette Kreuze in den Kalender machen: Am 19.06.2016 wird das Konzert von BOY erstmalig ausgestrahlt und am 10.07.2016 das Konzert von Who Killed Bruce Lee.

Wir werden euch kurz vorher auch noch mal erinnern und die exakten Sendezeiten bzw. die Verfügbarkeit in der Mediathek bekannt geben.

Fotos Who Killed Bruce Lee

Indie? Rock? Electronic? Den Sound von Who Killed Bruce Lee zu beschreiben ist gar nicht so einfach. Wie es aussieht, wenn die Jungs loslegen, ist da schon einfacher und kann ab jetzt in einer kleinen Galerie bestaunt werden. Sobald es Infos zum Sendetermin gibt, erfahrt ihr es hier im Blog oder auf unserer Facebook-Seite.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Who Killed Bruce Lee?

Gute Frage. Die Antwort darauf könnt ihr am 23.03. ab 21:00 Uhr erfahren, wenn die gleichnamige Band ihren Auftritt im Dessauer Bauhaus hat. Tickets gibt es ab morgen (Do. 18.02.2016) 17:00 bei TV Tickets.

Biografie
Who Killed Bruce Lee, ein sehr außergewöhnlicher Bandname für eine außergewöhnliche Band mit außergewöhnlich guter Musik. Die vier Männer aus Beirut werden für ihre Live-Performance vom Publikum gefeiert. Seit 2012 machen Wassim, Malek, Pascal und Hassim Musik zusammen. Im Nahen Osten sind sie bereits eine der erfolgreichsten Bands und seit Oktober letzten Jahres touren sie mit steigendem Erfolg durch Deutschland. Nun sind sie Gast bei zdf@bauhaus und wir freuen uns sehr, die Band aus dem Libanon in Dessau begrüßen zu können.

Discografie
2012: Who Killed Bruce Lee
2016: Distant Rendevouz

Musikstil.
An der Band sind nicht nur Name und Herkunftsland außergewöhnlich. Auch ihre Musik, die irgendwo zwischen Indie, Rock und einem Hauch von Electronic liegt. Das Ganze fällt auch in die Kategorie Dance-Music, denn kaum einen hält es auf den Sitzen, wenn die Jungs loslegen.