Lena (18.06.2013)

Künstler: Lena
Folge Nr.: 49
Erstausstrahlung: 12.08.2013
Aufzeichnungsdatum: 18.06.2013
Produzent: TVT.media GmbH

This slideshow requires JavaScript.

Biografie
1991 in Hannover geboren, hat Lena ihre Sternstunde am 29. Mai 2010 in Oslo. Vor einem Millionenpublikum gewinnt die 18-jährige zum zweiten Mal in der Geschichte des ESC den Titel für Deutschland und löst eine wahre Hysterie aus. Das hat sie Stefan Raab zu verdanken, denn bei dessen Castingshow „Unser Star für Oslo“ überzeugt sie die Jury und das Publikum gleichermaßen. Als Einzige darf sie im Jahr darauf ein zweites Mal an den Start und erreicht immerhin den 10. Platz. Eigentlich steht nach dem Stress eine Verschnaufpause in 2011 an und der Gang an die Kölner Universität. Aber daraus wird nichts. Stattdessen reist sie durch Europa, trifft Musiker und Produzenten und schreibt Songs. 2012 kommt dann mit Stardust ist ihr erstes „eigenes“ Album auf den Markt und auch das holt Gold. Für Album Nummer 4 lässt sich die sympathische Sängerin dann etwas mehr Zeit. 2015 bringt die Wahl-Kölnerin Crystal Sky raus und beweist, dass sie auch musikalisch gereift ist.

Diskografie
2010 My Cassette Player
2011 Good news
2012 Stardust
2015 Crystal Sky

Musikstil
Pop Musik in reinster Form, mit einigen Indie-Pop/-Rock Elementen und Synthesizer-Klängen