Annett Lousian (28.04.2014)

Künstler: Annett Lousian
Folge Nr.: 60
Erstausstrahlung: 13.09.2014
Aufzeichnungsdatum: 28.04.2014
Produzent: TVT.media GmbH

This slideshow requires JavaScript.

Biografie
1977 in Schönhausen, einem kleinen Dorf in der damaligen DDR geboren, zieht Annett Louisan mit ihrer Mutter 1989 nach Hamburg. Introvertiert, weil mit der krassen Umstellung von Dorf auf Stadt und Ost auf West nicht klar kommend, tauchte sie sehr früh in die Tiefen der Hamburger Musikszene ein und ist fasziniert.

Sie studierte  nach dem Abitur Kunst und Malerei und finanzierte sich das Studium durch Auftritte als Backgroundsängerin.

Annett Louisan trifft Frank Ramond und produziert mit ihm ihr erstes Album. Es erscheint im Oktober 2004 und sechs Wochen später erhält sie Gold. Für Annett Louisan der Start in ihr neues Leben als Musikerin.

Diskografie
2004 Bohème
2005 Unausgesprochen
2007 Das optimale Leben
2008 Teilzeithippie
2011 In meiner Mitte
2014 Zu viel Information

Musikstil
Annett Louisans Konzept: Pop & Chanson. „Sie hat mit ihrer feenhaften Stimme einen neuen Ton in die deutschsprachige Popmusik gebracht“.