My Indigo – KONZERT FÄLLT LEIDER AUS

Aus persönlichen Gründen musste Sharon den Adel das Konzert leider absagen. Wir bitten um Verständnis!

 

 

 

 

 

 

 

Biografie
Ein paar Jahre lang war es ruhig um sie, doch nun startet sie wieder durch: Sharon den Adel.

Die meisten Metalfans kennen die Niederländerin als Frontfrau der Band Within Temptation, doch nun will sie mit ihrem Soloprojekt My Indigo durchstarten.

Die unverkennbare Stimme, die man über ein Jahrzehnt mit harten Klängen in Verbindung bringt, ist weicher geworden, hat aber nichts von ihrer Intensität verloren.

Wir sind gespannt auf das neue gleichnamige Album und freuen uns sehr, die Niederländerin im Bauhaus begrüßen zu dürfen.

Discografie
2018      My Indigo

Musikstil

Electro-Pop, sanfte und weiche Klänge, eingängige Melodien

Glasperlenspiel – Elektropop bei zdf@bauhaus

Ja, Ihr habt richtig gelesen 🙂 Noch vor der Albumveröffentlichung am 20.04.18 werden Glasperlenspiel zu Gast im Bauhaus sein. Und wer sie kennt, weiß was das bedeutet: Es gibt Elektropop vom Feinsten inklusive musikalischer Überraschungsmomente. Das Duo wird am 17.04.18 um 21:00 Uhr in Dessau auf der Bühne stehen.
Habt Ihr Lust drauf? Der Ticketverkauf startet morgen um 21:00 Uhr, die Karten gibts hier: TV Tickets

Biografie.
Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg musizieren schon seit 2003 miteinander. Zunächst in einer Kirchenband, seit 2006 als Duett und seit 2010 unter dem Namen „Glasperlenspiel“. Namensgeber der Band ist das gleichnamige Werk von Hermann Hesse. Es beschreibt die Normen und Werte, die beiden wichtig sind und die auch in ihren Texten immer wieder Ausdruck finden: Treue, Gradlinigkeit, den Willen und die Ausdauer ein Ziel zu erreichen. Die beiden gewinnen einen Radio-Contest und damit auch ihren ersten Plattenvertrag. Dann geht’s Schlag auf Schlag: Zweimal Bundesvision Song Contest, vier Alben und die Single „Geiles Leben“, die für acht Wochen auf Platz zwei in den Charts zu finden ist. Nach einer kreativen Auszeit melden sich Glasperlenspiel nun mit frisch aufgeladenen Batterien zurück: am 20.04.2018 veröffentlichen sie das Album “Licht & Schatten”, auf dem sich Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg von einer ganz neuen musikalischen Seite präsentieren. Wir freuen uns auf einen erneuten Besuch von Glasperlenspiel im Bauhaus.

Diskografie
2011 Beweg Dich mit mir
2013 Grenzenlos
2014 Grenzenlos in diesem Moment
2015 Tag x
2018 Licht und Schatten


Musikstil

Deutschsprachige Popmusik mit elektronischen Einflüssen, tanzbare Electro-Beats treffen auf Pop-Melodien, harte Club-Vibes auf atmosphärische R `n B- und HipHop-Einflüsse.

Kettcar kommt!

Kettcar, die Band aus der Grand Hotel van Cleef Familie ist wieder da.

2017 erscheint das neue Album und am 16.04.2018 sind sie nun bei uns auf der zdf@bauhaus Bühne in Dessau. Freut Euch auf besten Indiesound und Texte, die zum Mitsingen genauso anregen wie zum Nachdenken.

Biografie
2001 gründet sich die deutsche Rockband in Hamburg und weil sich für ihre erste EP kein Label findet, wird gemeinsam mit Thees Uhlmann von Tomte ein eigenes Label geschaffen. Der Erfolg kommt schnell und das bleibt auch den Major Labels nicht verborgen. Aber kettcar bleibt sich und dem Label Grand Hotel van Cleef treu. Ihr Song „Landungsbrücken raus“ ist mittlerweile eine Hamburger Hymne, aber auch bei sozialkritischen Themen nehmen sie kein Blatt vor den Mund. So gehören auch Themen wie der G8- Gipfel in Heilgendamm oder der Mauerfall 89 zu ihrem Repertoire. Nach 4 erfolgreichen Alben, gönnen sich die 5 Jungs eine Schaffenspause, bevor sie im Herbst 2017 mit neuem Album und Tour wieder voll durchstarten. Und auch diesmal mit unglaublichen Erfolg. Wir freuen uns auf kettcar, auf alt bekannte Songs und neue Ohrwürmer, die die Jungs aus dem Norden sicher im Gepäck haben.

Discografie
2002 Du und wieviel von Deinen Freunden
2005 Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen
2008 Sylt
2012 Zwischen den Runden
2017 Ich vs. wir

Musikstil
Indie Rock, Indie-Pop, Gitarren-Pop

ERDMÖBEL – Die Pop-Poeten bei zdf@bauhaus

Das Markenzeichen der Band Erdmöbel ist die Liebe zu ausgefeilten Texten und überraschenden Arrangements.

Und das werden sie sicher auch diesmal im Bauhaus beweisen, wenn sie am 18.04.18 auf der Bühne in Dessau performen. Die zdf@bauhaus Fans wissen natürlich Bescheid: Tickets gibt es bei TV Tickets
AUFGEPASST: Der Verkauft startet schon morgen, um 21:00 Uhr!

BIOGRAFIE
1995 gründet sich das Quartett Erdmöbel noch in Münster, aber schon bald zieht es die Band nach Köln. Bereits 1996 erscheint nach zahlreichen Auftritten das erste Album. Die Musik ist entspannt, fast melancholisch. Charakteristisch ist auch der Erdmöbel-Sprachkosmos. Ausgefeilte Wortwahl, witzige oder auch tiefsinnige Textideen gehören zu Erdmöbel einfach dazu. Die Band wird von Ekki Maas / Ekimas produziert und zwar im bandeigenen Tonstudio „Musikkollektiv Eigelstein“.
Bis hierhin kennen wir die Erfolgsgeschichte der Band, die bereits 2011 schon zu Gast im Bauhaus war.
Es folgen drei weitere Alben, deren Markenzeichen, wie gehabt, die ausgefeilte Textarbeit ist. Wir freuen uns auf einen erneuten Besuch im Bauhaus und sind sicher, auch dieses Konzert wird wieder einzigartig.

Diskografie
1996 Das Ende der Diät
1999 Erste Worte nach Bad mit Delfinen
2000 Erdmöbel versus Ekimas
2003 Altes Gasthaus Love
2004 Fotoalbum
2005 Für die nicht wissen wie
2007 No. 1 Hits
2010 Krokus
2011 Retrospektive
2013 Kung Fu Fighting
2014 Geschenk
2018 Hinweise zum Gebrauch

Musikstil
Pop, Rock, Indie oder Alternative von melancholisch bis tanzbar